1. Kopf
  2. Navigation
  3. Unternavigation
  4. Inhalt
  5. Fuß
Kopf
Startseite Internetauftritt Radebeul
   Schriftgrad:

Kontakt | Impressum | Sitemap | Inhalt
Navigation Unternavigation
 
Sie befinden sich hier: Homepage / Einwohnerportal / Stadtverwaltung / Oberbürgermeister / Oberbürgermeister / Städtepartnerschaftsbeauftragte / Der Radebeuler Courage-Preis
Inhalt

Der Radebeuler Courage-Preis

Der Verein radebeuler couragepreis e.V. will Personen, Initiativen, Projekte bekannt machen und unterstützen, die unter schwierigen Bedingungen Frieden stiftend, Gerechtigkeit schaffend, sozial- und ökologisch verantwortlich, für bürgerschaftliches Engagement in einer zivilen Gesellschaft als Vorbild wirken. In seiner europäischen Ausrichtung ist der Preis verbunden mit der Zusage einer mehrjährigen Begleitung der bedachten Personen oder Initiativen.

Der Radebeuler Courage Preis wird getragen von dem "radebeuler couragepreis e.V." - unterstützt durch die Stadt Radebeul - dem die Friedenskirchgemeinde und alle Bürger angehören, die das Anliegen unterstützen wollen. Der Radebeuler Couragepreis wird alle zwei Jahre, jeweils am 27.August - dem Jahrestag des Waffenstillstandes zu Kötzschenbroda von 1645, mit dem der "Dreißigjährige Krieg" zwischen Sachsen und Schweden früher als andernorts endete - verliehen.


Externer Link:Internetauftritt Couragepreis


seite zurückZurück zur Städtepartnerschaftsbeauftragten


Fuß