1. Kopf
  2. Navigation
  3. Unternavigation
  4. Inhalt
  5. Fuß
Kopf
Startseite Internetauftritt Radebeul
   Schriftgrad:

Kontakt | Impressum | Sitemap | Inhalt
Navigation Unternavigation
 
Sie befinden sich hier: Homepage / Einwohnerportal / Stadtverwaltung / Oberbürgermeister / Oberbürgermeister / Gleichstellungsbeauftragte / Hospiz- der Umgang mit Sterben und Trauer
Inhalt

Hospiz- der Umgang mit Sterben und Trauer

Mittwoch, 27.03.2018 - 18:00 Uhr
Ort: Familienzentrum Radebeul e.V. - Altkötzschenbroda 20, 01445 Radebeul


Hospiz- der Umgang mit Sterben und Trauer"


"Mein Vater tat sich schwer in fremden Umgebungen, aber im Hospiz ist er Menschen begegnet, die mit Geduld und Herzenswärme ihren Zugang zu ihm gefunden haben. Aber nicht nur er, auch ich habe Halt bekommen. Etwas, was ich in dieser Form vorher nie erlebt hatte. Auch für mich war und ist es kein leichter Weg, aber ich hätte mir keinen schöneren, wärmeren Ort wünschen können, an den auch ich meine Trauer und Ängste tragen durfte."
(Aussage von Angehörigen)


Referentin: Angela Seifert, Behindertenbeauftragte der Stadt Radebeul, ehrenamtliche Hospizmitarbeiterin

Kostenbeitrag: 4 EUR
Eine Anmeldung ist erwünscht.



seite zur�ckZurück zur Gleichstellungsbeauftragten

Fuß