1. Kopf
  2. Navigation
  3. Unternavigation
  4. Inhalt
  5. Fuß
Kopf
Startseite Internetauftritt Radebeul
Sprache: Deutsch | English    Schriftgrad:

Kontakt | Impressum | Sitemap | Inhalt
Navigation Unternavigation
 
Sie befinden sich hier: Homepage / Bildung & Soziales / Kinderbetreuung / kommunale Kitas / Hort Oberlößnitz
Inhalt

Hort Oberlößnitz

Kontaktdaten

Betreuung: Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 6.30 - 7.45 Uhr und 11.35 - 17.30 Uhr Während der Ferien von 06.30 - 17.30 Uhr


Beschreibung

Hort Oberlößnitz Haus 2

  • Leiterin: Katja Groh

  • Betreuung:

         Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren



 



 

Hort Oberlößnitz

Unser Haupthaus (Haus1) stellt sich vor:

Unser Haupthaus (Haus 1) befindet sich auf dem Augustusweg 62b in Radebeul/Ost. Hier gestalten Kinder der Klassen 2 bis 4 den Alltag gemeinsam in den Räumen des Hortes. In unserem Hauptgebäude werden bis zu 100 Kinder aufgenommen. 1 Leiterin, 6 Erzieherinnen (davon 2 Praxisanleiterinnen) und eine technische Kraft sind hier beschäftigt.


Das Budenbauzimmer/ Bewegungsraum
Der Kreativbereich
 Bewegungsraum-b  Kreativraum-b
 Der Bauraum
 Der Garten
 Bauraum-b  Schaukel-b



Unser Systembau (Haus2) stellt sich vor:

Im Jahr 2010 wurde unser Systembau errichtet. Dieser befindet sich direkt neben dem Schulgebäude am Augustusweg 42 in Radebeul. Momentan wird der Systembau mit der Schule gemeinsam genutzt. Hier werden Kinder der Klassen 1 bis 3 von uns betreut. Im Systembau sind 6 Erzieherinnen beschäftigt. In Haus 2 können maximal 110 Kinder betreut werden.


 Das Budenbauzimmer/ Leseecke
Der Kreativbereich
 Bewegungsraum-b
 Kreativraum-b
 Das Bauzimmer
 Die Außenanlage
 Bauraum-b  Klettergerüst-b



Das sind wir:

Wir betreuen die Kinder der Grundschule Oberlößnitz von Klasse 1 bis 4. Unsere Einrichtung ist von 6:30 bis 17:30 Uhr, sowohl in der Schulzeit als auch in den Ferien, geöffnet. Wir orientieren uns an der offenen Arbeit, denn nur so können die Kinder zwischen einer ausreichenden Zahl an Freunden, Spielpartnern und Funktionsräumen wählen. Die Kinder gestalten so ihre eigenen sozialen Kontakte und Freizeittätigkeiten. Wir wollen ihnen die Möglichkeit geben, sich für Freunde und Interessen zu entscheiden.
Es ist uns wichtig, dass die pädagogischen Fachkräfte dabei als Freund und Helfer zur Seite stehen und die Kinder zu den Erwachsenen Vertrauen aufbauen, um ihre Fertigkeiten und Fähigkeiten weiter zu entwickeln.



Schnecke-b


Kinder
"Du kannst Ihnen deine Liebe geben,
aber nicht deine Gedanken,
denn Sie haben ihre eigenen Gedanken."