1. Kopf
  2. Navigation
  3. Unternavigation
  4. Inhalt
  5. Fuß
Kopf
Startseite Internetauftritt Radebeul
   Schriftgrad:

Kontakt | Impressum | Sitemap | Inhalt
Navigation Unternavigation
 
Sie befinden sich hier: Homepage / Aktuelles / Aktuelle Meldungen / Archiv 2017 / Verkehrsführung zum Weihnachtsmarkt „Lichterglanz & Budenzauber“ an den drei Adventswochenenden in Altkötzschenbroda
Inhalt

Verkehrsführung zum Weihnachtsmarkt „Lichterglanz & Budenzauber“ an den drei Adventswochenenden in Altkötzschenbroda

Samstag, 02.12.2017

 An den ersten drei Adventswochenenden findet in Altkötzschenbroda der Weihnachtsmarkt "Lichterglanz & Budenzauber" statt.
Aus diesem Anlass wird der Kirchvorplatz bis zum 20.12. für den Durchgangsverkehr gesperrt. Während der Veranstaltungszeiten am 1./2./3.Dezember, am 8./9./10. Dezember sowie am 15./16./17. Dezember wird zudem der gesamte Dorfanger von der Bahnhofstraße bis zum Gradsteg für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Sperrung beginnt freitags bereits ab 15.00 Uhr.


Die Veranstaltungszeiten sind jeweils: Freitag 17.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Samstag 12.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Sonntag 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr


Für die Besucher des Weihnachtsmarktes stehen auf der Festwiese Parkmöglichkeiten zur Verfügung.
Die Festwiese erreicht man von der Meißner Straße über die Güterhofstraße - Emil-Schüller-Straße - Kötitzer Straße - Uferstraße.


Den Besuchern aus Dresden wird die Anfahrt über Cossebaude und dann entlang der Kötitzer Straße
empfohlen. Die Umleitungen sind ausgeschildert.
Die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel wird empfohlen.

Fuß