1. Kopf
  2. Navigation
  3. Unternavigation
  4. Inhalt
  5. Fuß
Kopf
Startseite Internetauftritt Radebeul
   Schriftgrad:

Kontakt | Impressum | Sitemap | Inhalt
Navigation Unternavigation
 
Sie befinden sich hier: Homepage / Aktuelles / Aktuelle Meldungen / Archiv 2017 / Bauvorhaben Heinrich-Zille-Straße zwischen Rosa-Luxemburg-Platz und Heinrich-Zille-Straße - Nr. 20 - Straßenbau, Kanal- und Leitungsbau
Inhalt

Bauvorhaben Heinrich-Zille-Straße zwischen Rosa-Luxemburg-Platz und Heinrich-Zille-Straße - Nr. 20 - Straßenbau, Kanal- und Leitungsbau

Dienstag, 18.07.2017

Die Heinrich-Zille-Straße zwischen Rosa-Luxemburg-Platz und Haus Nr. 20 soll im Zuge der Erneuerung der Trinkwasserversorgung und des Kanalneubaus grundhaft erneuert werden.Die Ausschreibung erfolgte über die WSR GmbH mit einem Teillos zum Straßenbau. Die Planung des WSR-Vorhabens erfolgten durch ACI, die Planung der Straßenbauanteile durch W+.

Im Auftrag der Stadt Radebeul werden folgende Leistungen ausgeführt:

  •  Aufbruch der vorhandenen Verkehrsflächenbefestigung
  • Grundhafter Ausbau der Verkehrsflächen
  • Erneuerung und Umbau der Straßenentwässerungsanlagen- Herstellung einer Asphaltbefestigung 
  • Herstellung von Gehbahnbefestigungen in Betonpflaster gelb
  • Herstellung von Einfahrten in Klein- und Großpflaster Granit
  • Wiederherstellung Beschilderung und Markierung

Den Zuschlag erhielt die Firma Heinrich Lauber GmbH & Co KG.
Die Baukosten betragen ca. 1.242.500 € brutto insgesamt, davon entfallen ca. 435.000 € (zzgl. Planungskosten) auf die Stadt Radebeul.
Ein Antrag auf Förderung (70%) über die Richtlinie RL-kommunaler Straßen- und Brückenbau wurde gestellt. Bisher wurde nur der förderunschädlicher Baubeginn bestätigt.


Die Bauarbeiten (WSR) beginnen voraussichtlich am Montag, den 24. Juli 2017 - die restliche (Straßen-)Bauarbeiten sollen am 03.10.2017 beginnen (können aber auch schon eher erfolgen)
Bauende soll planmäßig im Dezember 2017 sein. Die Arbeiten bedingen eine Vollsperrung des Straßenabschnittes.


Wir bitten um Verständnis.


Fuß